Reitstiefel Damen

Reitstiefel Damen – Test – Top 5

Die Vielzahl der angebotenen Reitstiefel macht es nicht einfach sich zu entscheiden. Daher stellen wir Ihnen in unserem Reitstiefel Damen Test nun die Top 5 vor.

1. Platz Reitstiefel Damen: Covalliero 327526 Thermoreitstiefel

Reitstiefel Damen: Covalliero 327526 ThermoreitstiefelDiese Reitstiefel Damen sind besonders für die kalte und nasse Jahreszeit gedacht. Um das Durchrutschen im Steigbügel zu verhindern besitzen die Reitstiefel einen kleinen Absatz. Die durchgehende Sohle verhindert ebenfalls ein Hängenbleiben im Steigbügel.

Jetzt Sparangebot auf Amazon sichern

Das Profil der Sohle bietet außerdem einen guten Halt auf verschiedenen Böden. Der Fußbereich ist zwar breit und bietet viel Platz für den Fuß, dennoch lässt er im Steigbügel genug Freiraum um im Fall eines Falles schnell aus dem Bügel zu kommen.

Genügend Halt und Flexibilität für die Füße bieten die aufgenähten Verstärkungen im Bereich der Fußgelenke. Der Stiefelschaft ist durch die Klettverschlüsse an den Seiten auf die Weite der Waden einstellbar. Ob schlanke oder dicke Waden, Erwachsene- oder Kinderwade, mit diesem Reitstiefel Damen gibt es keine großen Probleme. Die Reflektoren an den Verschlüssen sorgen für bessere Sichtbarkeit im Dämmerlicht.

Aufgenähte Kunststoffteile an den Innenseiten des Schaftes sorgen für ein ruhig anliegendes Bein. Da der Schaft nicht so hochgeschnitten ist, wie bei normalen Reitstiefel Damen, sorgt er für eine gute Freiheit und Beweglichkeit im Kniegelenk. Die Covalliero Reitstiefel Damen liegen gut am Sattelblatt an ohne daran hängen zu bleiben.

Der herausnehmbare Innenstiefel besteht aus einem thermoisolierten Material und ist bei ca. 30 C° waschbar. Durch das isolierende Material hält das Innenfutter den Fuß und das Bein schön warm. Das lässt ihn auch für längere Spaziergänge im Winter angenehm tragen.

Die Damen Reitstiefel sind wasserdicht und bequem zu tragen. Das Obermaterial besteht aus einer Textilie mit 100 % Polyamid. Futter und Decksohle sind aus einer Textilie mit 100 % Polyester gefertigt. Die Laufsohle besteht aus Kunststoff.

Fazit:

Dieser Reitstiefel Damen von Covalliero überzeugt vollkommen durch sein wirklich hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Sterne:
Sterne

Jetzt Sparangebot auf Amazon sichern

 

2. Platz Reitstiefel Damen: HKM Country Acrtic

Reitstiefel Leder Damen: HKM Country ArcticDieser Stiefel der Kategorie Reitstiefel Leder Damen hat ebenfalls einen kleinen Absatz, der das Durchrutschen im Bügel verhindert. Die Sohle geht bis zum Absatz durch und verhindert ein Hängenbleiben im Bügel. Die wasserdichte Sohle hat eine angenehme Dicke, die dem Fuß das Gefühl für den Steigbügel lässt. Im Fußbereich bietet der Reitstiefel Damen genügend Platz und trotzdem den notwendigen Halt. Dieser Halt wird durch die Anti-Rutsch-Sohle noch verstärkt. Trotzt der breiteren Sohle hat der Fuß genug Platz im Bügel.

An den Fußgelenken liegt er gut an und lässt dem Fußgelenk noch genügend Flexibilität. Auch wenn sich das Leder gesetzt hat, ist ein leichtes Federn bis in den Absatz ohne schmerzhaftes Scheuern und Drücken möglich.

Der Stiefelschaft liegt eng an den Waden an und lässt sich mit dem oberen Klettverschluss gut in der Weite nachstellen. Am hinteren Bereich ist er mit einem Reißverschluss ausgestattet, der für ein leichtes Hinein und Herauskommen verantwortlich ist. Elastische Gewebeeinsätze sorgen für eine optimale Passform an der Wade. Auch für etwas stärkere Waden.

Das Innenfutter dieser Reitstiefel Damen besteht aus synthetischen Material und hält super warm. Nicht nur an den Waden, sondern auch an den Zehen, denn der gesamte Stiefel ist mit diesem Teddy-Futter ausgestattet.

Ein „must have“, für jeden Reiter, der täglich in den Sattel steigen muss. Aber auch der ambitionierte Freizeitreiter wird mit diesen Stiefeln seine Freude haben. Das Leder ist ein weiches aber hoch qualitatives Leder. Die Nähte sind gut verarbeitet. Sie liegen an den richtigen Stellen ohne zu scheuern oder zu drücken.

Fazit:

Der HKM Country Arctic Reitstiefel Damen ist rund um gut verarbeitet überzeugt mit seiner guten Passform und seinem klasse Preis-Leistungs-Verhältnis.

Sterne:
Sterne

Jetzt Sparangebot auf Amazon sichern

 

3. Platz Reitstiefel Damen: HKM Winterreitstiefel Alaska

Reitstiefel Damen: HKM Winterreitsiefel AlaskaBei diesem Reitstiefel Damen ist ein kleiner Absatz wieder zu finden. Dieser Absatz verhindert ausreichend das komplette Durchrutschen des Fußes im Steigbügel. Die Sohle geht bis zum Absatz durch und verhindert so ein Hängenbleiben im Bügel. Das grobe Profil von Absatz und Sohle garantiert einen sicheren Stand auf verschiedenen Untergründen. Trotz der breit wirkenden Optik der wasserdichten Sohle haben Sie ausreichend Platz im Steigbügel. Das Profil sorgt für den sicheren Halt der Bügels, auch in schwierigen Situationen.

Der Reitstiefel Damen von HKM weist eine Sporenhalterung an der Ferse auf. Diese sorgt für einen sicheren Halt dieses Hilfsmittels. Am Fußgelenk bietet der Stiefel größtmögliche Flexibilität und Halt. Das Federn in den Absätzen ist bei diesem Damen Reitstiefel  besonders möglich.

Der Stiefelschaft des Stiefels hat eine ausreichende Höhe. Ein stabiles Lederimitat an der Innenseite des Schaftes sorgt für eine ruhige und stabile Lage des Beins am Pferdeleib. Die Wadenweite lässt sich prima durch die Klettverschlüsse und der Schnürleiste einstellen. Sie sind ganz besonders für sehr schmale oder dickere Waden geeignet. Darüber hinaus ermöglichen sie ein einfaches hinein- und herausschlüpfen in oder aus dem Stiefel.

Ein sehr dickes Innenfutter sorg für eine sehr hohe Wärmehaltung. Durch die Schnürung wird diesem dicken Polster zusätzlich Halt verliehen. Diese Reitstiefel Damen eignen sich prima für lange Ausritte im Winter und anfallende Stallarbeiten. Sie lassen sich bequem tragen und sind besonders leicht. Das Innenfutter besteht aus 100 % Polyester.

Das Material, aus dem der Stiefel gefertigt ist, ist leicht zu reinigen. Das Außenmaterial weist eine tolle Lederoptik auf.

Fazit:

Die HKM Alaska Reitstiefel Damen eignen sich hervorragend für Anfänger und Reiter, die nicht jeden Tag aufs Pferd steigen.

Sterne:
Sterne

Jetzt Sparangebot auf Amazon sichern

 

4. Platz Reitstiefel Damen: Amka Reitstiefel

Reitstiefel Damen: Amka Reitstiefel

Diese Reitstiefel erfüllen ebenfalls den Aspekt der Sicherheit durch einen kleinen Absatz, der ein volles Durchrutschen des Fußes im Bügel verhindert und eine durchgehende Sohle, die ein Hängenbleiben im Bügel verhindert. Die Sohle dieser Reitstiefel Damen besitzt ein kleines geriffeltes Profil. Dies sorgt für einen sichereren Halt der Bügel. Der Fußbereich ist breit genug, um dem Fuß genügend Freiraum zu geben und dennoch einen gewissen Halt zu gewährleisten.

An der Ferse befinden sich kleine Sporenhalter, die das Anlegen und die Lager der Sporen vereinfachen. Der Fußgelenksbereich bietet dem Fuß einen guten Halt bei genügender Flexibilität im Fußgelenk. Der Schaft der Stiefel ist hoch genug gearbeitet. Er liegt am Sattelblatt an, ohne an diesem hängen zu bleiben.

Das Obermaterial besteht aus pflegeleichten PVC. Die Stiefel sind strapazierfähig und sind mit einem Innenfutter ausgestattet. Sie sind wasserdicht und haben eine gute Passform. Ideal geeignet für Kinder, Reitanfänger oder auch als Reitstiefel für Stallarbeit und nasse und matschige Plätze. Sie sind bequem zu tragen, auch wenn sie nicht reiten.

Denken sie bitte daran, dass der Schaft in der Weite nicht einstellbar ist. Bei der Bestellung geben sie bitte unbedingt die Beinhöhe, Ihre Wadenweite und Schuhgröße an. Die Wadenweite wird an der breitesten Stelle ihres Unterschenkels gemessen. Die Höhe messen Sie bitte innen vom Stiefelabsatz bis zur Kniekehle im Sitzen. Der Stiefelschaft darf Sie auf keinen Fall beim Reiten behindern. Passiert dies doch, so können Sie den Schafft problemlos kürzen und mit einer Schere in V- oder U-Form zuschneiden.

Fazit:

Der Amka Reitstiefel Damen ist gut verarbeitet. Die Nähte sitzen genau an den Stellen, an denen sie keine Probleme durch Scheuern oder Drücken verursachen.

Sterne:
Sterne

Jetzt Sparangebot auf Amazon sichern

 

5. Platz Reitstiefel Damen: HKM New General

reitstiefel-damen-platz-5Diese HKM Damenreitstiefel haben einen kleinen Absatz und eine durchgehende Sohle. So können sie sicher gehen, das weder Ihr Fuß durch den Bügel rutscht noch am Bügel hängen bleibt. Die Stiefel sitzen eng am Fuß an ohne zu drücken oder zu scheuern. Er bietet trotzdem genügend Platz für den Fuß und gibt diesem Halt. Die Anti-Rutsch-Sohle sorgt für einen sicheren Halt der Bügel und auf verschiedenen Untergründen. Durch die Elastizität der Sohle werden Sie ein gutes Gefühl für den Steigbügel haben.

Am Fußgelenk sitzen die Reitstiefel Damen eng an und geben diesem genug Halt. Dabei lassen sie die nötige Flexibilität im Gelenk und das weich nach unten Federn des Absatzes zu.

Der Stiefelschaft ist eng geschnitten. An der hinteren Seite ist ein Reißverschluss eingearbeitet. Der Reissverschlußschieber wird durch eine Lasche mit Druckknopfsicherung vor Schmutz und Haare geschützt. Durch die elastischen Einsätze sind die Reitstiefel Damen auch für etwas stärkere Waden geeignet. Die Stiefel verfügen über eine gute Schafthöhe, so dass Sie mit ihnen nicht am Sattelblatt hängen bleiben. Das glatte Material sorgt für eine gute und ruhige Lage am Pferd.

Die Reitstiefel Damen haben ein synthetisches Innenfutter, das bis in die Zehenspitze reicht. Das äußere Material ist ein synthetisches Leder und ist einfach zu reinigen. Insgesamt ist die Verarbeitung von guter Qualität und lässt keine Wünsche übrig. Die Nähte sind fein gearbeitet und werden weder scheuern noch drücken.

Fazit:

Der New General Reitstiefel Damen ist nicht nur für Reiterinnen, die von Berufswegen jeden Tag in den Sattel steigen müssen hervorragend geeignet. Nein, auch Freizeitreiter mit Turnierambitionen und kleinem Geldbeutel sind besten mit diesen Reitstiefeln beraten. Des Weiteren zeichnen sich die Stiefel durch eine anatomisch gut angepasste Form aus.

Sterne:
Sterne

Jetzt Sparangebot auf Amazon sichern

 

Reitstiefel Damen – Das sollten Sie wissen

Was macht einen Reitstiefel für Damen aus? Wie erkennen Sie Damenreitstiefel? Worauf ist beim Kauf von Reitstiefeln für Damen zu achten? Eines vorweg: Es gibt nichts besonders zu beachten. Zumindest nicht auf den ersten Blick.

Lederreitstiefel DamenEs gibt Reitstiefel aus Leder, Gummi, Kunstsoff oder Kunstleder. Sie weisen einen kleinen Absatz und die durchgehende Sohle auf. Der Schaft schützt das Bein und der Fuß wird gestützt. Wie sie sehen, nichts Neues, denn all das haben Sie ja schon auf der Startseite erfahren (zum nachlesen bitte hier klicken). Und doch gibt es einen kleinen Unterschied. Allerdings ist er auf den ersten Blick nicht sichtbar. Erst recht nicht für Laien.

Denn Frauenfüße sind klein und schmal. Die Fußgelenke nicht grob ausgebildet und die Muskeln der Wade nicht so extrem entwickelt. Dies trifft bei der einen Dame mehr und bei der anderen Dame weniger zu.

Und genau diese Punkte werden bei der Herstellung der Damen Reitstiefel bereits berücksichtigt. Denn es wird ein Leisten verwendet, der an den abweichenden Stellen enger ist. So passt er sich dem Fuß und dem Bein der Frau besser an. Und damit der Stiefel feminin wirkt, wird er nicht selten mit Liebe zum Detail gefertigt.

Sie sehen also, die Hersteller haben sich ihre Gedanken gemacht und die Besonderheit von Frauenfüßen schon bei der Produktion der Reitstiefel Damen beachtet.

 

Weitere Tests

  Test Reitstiefel Herren

  Test Reitstiefel Kinder

 

Hier geht’s nach oben zum Anfang des Tests.